Diessener Keramikmarkt

Beginnen wird die Saison für mich dieses Jahr in Diessen am Ammersee.
Und ich freue mich schon auf die zahlreichen, gut ausgesuchten Kollegen, die überaus interessierten Besucher und die angenehme Stimmung auf diesem besonderen Markt
und vielleicht wird auch das Wetter  wieder so herrlich, wie im vergangenen Mai…

Start ist Christi Himmelfahrt.
So ist dann von Donnerstag, den 10.05. bis Sonntag, den 13.05.2018 jeweils von 10-18 Uhr geöffnet.

diessen schönster stand

DIESSEN am Ammersee – FÜR DEN DIESSENER TÖPFERMARKT …
… wählt eine Fachjury Jahr für Jahr rund 150 Töpfer aus halb Europa aus. Heuer sind Werkstätten aus 15 Ländern vertreten und an 16. Stelle steht ein Keramik-Unternehmen aus China. Die keramische Großveranstaltung entlang des künstlerisch geprägten Ammersee-Westufer beginnt seit dem Gründungsjahr – 1978 als Süddeutscher Töpfermarkt – stets zu Christi Himmelfahrt und dauert vier Tage.

Der Diessener Töpfermarkt findet nicht nur am Ammerseeufer statt! Er hat die gesamte Marktgemeinde – vom historischen Ortsteil Fischerei bis hinauf auf den Klosterberg und in den Ortsteil St. Georgen – vier Tage fest im Griff. Entlang dieser Achse öffnen Handwerksbetriebe, Galerien, Ateliers, Werkstätten und Läden an den vier Töpfermarkttagen von Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 10. Mai bis Sonntag, 13. Mai 2018 ihre Türen für die Gäste aus aller Welt. Da spielt auch der „Diessener Keramikweg“ eine informative Rolle: Er verführt mit seinen Schönheiten am Wegesrand. Sechs offizielle Stationen wechseln ab mit erlebnisreichen Überraschungen und vielen sehenswerten Destinationen dazwischen.

Advertisements